Schmuck wurde schon seit jeher getragen. Bereits vor 100 000 Jahren trug man Schmuck, wie Ausgrabungen beweisen. Schmuck diente und dient noch heute zur Verschönerung und repräsentiert einen gewissen Wohlstand. Bei Ausgrabungen stieß man auf Schmuck aus Muscheln, aus Bronze und Glas.

Der Schmuck, der heute und in vergangenen Zeiten getragen wurde und wird, ist im Schmuckmuseum in Pforzheim ausgestellt. Er ist oft aus Gold oder Silber, mit wertvollen Juwelen verziert. Viele Schmuckstücke sind mit kunstvollen Emaillearbeiten verziert und besonders aufwendig. Schöne Stücke stammen aus der Jugendstilzeit.

Neben Ringen und Ketten als Schmuck dienen auch Uhren nicht nur als Zeitmesser, sondern als Schmuckstücke. Obwohl diese Uhren oft sehr einfach aussehen, sind sie von einem immensen Wert.

Schmuck wird heute vielfach als Geldanlage gekauft. In Zeiten, wo es den Menschen finanziell gut geht, werden hochwertiger Schmuck und hochwertige Uhren bei passender Gelegenheit getragen und bei einer Verschlechterung der Lage wieder verkauft.

Suche in Branchen: Schmuck

5 Einträge gefunden

Bruchstr. 14a
32756 Detmold
05231-22240


Mittelstraße 69
32657 Lemgo
0160-2002047


Bruchstraße 1
32756 Detmold
05231-25895


INMODA K. Wattler
Mittelstraße 17
32657 Lemgo
0176-10185342


An der Stadtmauer 10
32676 Lügde
05281-1807565


Unterstützt von:
  • Teutrine - Medien & Consulting
  • Reporter Lippe - Weil Menschen gerne etwas über Menschen lesen...
   

Teutrine
Denkmalstr. 11
32760 Detmold
+49(0)5231-92707-0


Alle Angaben ohne Gewähr.
Alle Produkt-, Firmennamen und Logos sind Marken- und Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.
© 2020 Teutrine